Stellenangebot suchen

Gelegenheiten gibt es nicht oft, aber wenn sie kommen, nimm sie in die Hand! - Audrey Hepburn


In der Kategorie "Marketing, Werbung, Design" haben wir 135 Stellenangebote gefunden.

MARKETING, WERBUNG, DESIGN

Marketing-Führungskräfte entwickeln und überwachen Marketing-Kampagnen, um Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Die Rolle eines Marketingexperten kann kreative, analytische, digitale, kaufmännische und administrative Verantwortlichkeiten umfassen. Die Einzelheiten der Rolle variieren je nach Art und Größe des Arbeitgebers sowie der Branche. Die Marketingexperten arbeiten logischerweise fast immer eng mit anderen Mitarbeitern in Bereichen wie Werbung, Marktforschung, Produktion, Verkauf und Vertrieb zusammen.

Marketing-Führungskräfte organisieren viele Aspekte einer Kampagne während der gesamten Lebensdauer eines Produkts, einer Dienstleistung oder einer Idee. Solche Führungskräfte haben von Anfang an eine große Verantwortung und müssen ihre Zeit und Pflichten selbst verwalten. Diese Aufgaben können umfassen:

  • Überwachung und Entwicklung von Marketingkampagnen
  • Recherche und Analyse von Daten zur Identifizierung und Definierung von Zielgruppen
  • Konzeption und Präsentation von Ideen und Strategien
  • Werbeaktionen
  • Zusammenstellung und Verteilung von finanziellen und statistischen Informationen
  • Kreatives Schreiben und Korrekturlesen
  • Pflege von Websites und Analyse von Daten
  • Organisation von Veranstaltungen und Produktausstellungen
  • Aktualisieren von Datenbanken und Verwenden eines CRM-Systems (Customer Relationship Management)
  • Koordinierung des internen Marketings und der Unternehmenskultur
  • Leistungsüberprüfung
  • Soziale Medien verwalten

Abhängig von der Größe und Art des Arbeitgebers kann ein Marketing-Manager eine Einstiegs- oder Absolventenrolle sein, oder auch nicht. In größeren Unternehmen können Führungskräfte eng mit jüngeren Marketingassistenten und Marketingkoordinatoren zusammenarbeiten.

Die Rolle wird in der Regel auch eine große Menge an digitaler und Online-Marketing-Arbeit beinhalten, da Arbeitgeber typischerweise eine Website und Social-Media-Konten betreiben werden. Daher müssen sich Führungskräfte möglicherweise mit Analysen befassen, geeignete Handlungsoptionen entwickeln und schriftliche und multimediale Inhalte erstellen. Daher ist es immer von Vorteil, Kenntnisse über digitale und Online-Marketing-Methoden zu haben. Zu dieser Jobkategorie gehören noch Grafikdesigner. Grafikdesigner entwerfen Grafiken für den Einsatz in Medienprodukten wie z.B. Zeitschriften. Die Karriereentwicklung bei Designern erfordert mehr als eine häufige Jobbewegung, um die eigene Erfahrung zu erweitern und ein Portfolio zu entwickeln.