Später bewerben

Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position.

  • Umsetzung des Sozialversicherungsrechts in der Gehaltsabrechnung insbesondere Versicherungspflicht, Beitragsrecht und Mahnwesen (Rechtsänderung, Erteilung von Auskünften)
  • Erstattung nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz
  • Übermittlung maschineller Bescheinigungen zur Errechnung von Entgeltersatzleistungen
  • Leitung einer Sachbearbeitendengruppe (fachliche Betreuung von ca. 6 Mitarbeiter/innen bei fachspezifischen Fragen und Organisation der Sachbearbeitendengruppe, Führung von PE-Gesprächen)
  • Sonderaufgaben für die Referatsleitung

  • abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts (Public Management bzw. Business Administration), Dipl. Verwaltungs- bzw. Betriebswirt (FH) oder Berufserfahrung in diesem Aufgabengebiet

  • Kenntnisse im Sozialversicherungsrechts, insbesondere im Recht der Versicherungspflicht und der Versicherungsfreiheit; des Beitragsrechts und Meldewesen sind von Vorteil

Später bewerben

Stellenangebot in: Stuttgart