KiGa Klabautermann, Rosenheim sucht päd. Fachkraft

Diakonie Rosenheim Jugendhilfe Oberbayern

Später bewerben

„Kind sein …. entdecken, erfahren, erleben“ ist Leitsatz der Kindertageseinrichtungen der Diakonie – Jugendhilfe Oberbayern.

Für unseren Kindergarten Klabautermann in der Stadt Rosenheim suchen wir DICH - eine pädagogische Fachkraft in Vollzeit - zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Im Kindergarten Klabautermann werden bis zu 75 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung, in 3 Gruppen, betreut.
Es stehen 8 integrative Plätze zur Verfügung.

Die Einrichtung befindet sich in der Innenstadt von Rosenheim und grenzt direkt an den Westpark. Das 1994 erbaute Gebäude ist individuell gestaltet, licht- und luftdurchflutet und erinnert – von oben gesehen – architektonisch an ein Schiff.

Helle und ansprechend gestaltete Gruppenräume laden zum Spielen und Lernen ein. Im großen Garten und der Turnhalle können die Kinder ihren Bewegungsdrang nach Herzenslust ausleben und die Spielecken, verteilt im Haus, regen zu gemeinsamem, fantasievollem Spiel an.

Wenn Dich diese Beschreibung anspricht und Du zudem bei einem Träger arbeiten möchtest, bei dem Kinder, Jugendliche, Kolleg(inn)en und Eltern gleichermaßen im Mittelpunkt stehen, bei dem man gestalten und bewegen kann, dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir freuen uns auf Dich - eine Kollegin oder einen Kollegen mit Engagement, Mut zur Veränderung, Teamgeist, Kreativität, Herz und Verstand!

Wir bieten Dir
eine abwechslungsreiche Arbeit
einen sehr guten Teamzusammenhalt
regelmäßige Team- und Fallbesprechungen sowie Supervisionen
Vergütung nach AVR / Diakonie Bayern, 30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsgeld

Die mehr als 2.200 Mitarbeitenden der Jugendhilfe Oberbayern, bieten Kindern und Jugendlichen in Ober- und Niederbayern Hilfen aus einer Hand. Dies wird ermöglicht durch eine Vielzahl von stationären und ambulanten Angeboten der Erziehungshilfe, durch Jugendsozialarbeit und Kindertagesstätten.

Unser Träger – die Diakonie Rosenheim – fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Wir begrüßen deshalb die Bewerbungen aller Personen, unabhängig ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, ihres Alters, ihrer Kirchenzugehörigkeit, Weltanschauung, einer möglichen Behinderung oder ihrer sexuellen Identität. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Wir fördern auch die Ausbildung von pädagogischen Fachkräften. Wir bieten Plätze für Praktika im Rahmen der Ausbildung zum bzw. zur Erzieher(in) SPS I und II und im Anerkennungsjahr.

Später bewerben

Stellenangebot in: Rosenheim