Head of HR Business Partner

thyssenkrupp AG

Später bewerben

  • Sie sind für die standortübergreifende Betreuung und Beratung eines ausgewählten Kreises von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalrelevanten Themen zuständig.
  • Hierzu arbeiten Sie vertrauensvoll und konstruktiv mit dem operativen HR-Team, HR-Themenexperten sowie mit unserer Mitbestimmung zusammen.
  • Sie steuern und implementieren umfassende HR-Maßnahmen und begleiten die Reorganisation und Change Management Aktivitäten in Ihrem Bereich.
  • Sie wirken aktiv bei den Besetzungsprozessen mit und bearbeiten entsprechende Vertrags- und Vergütungsthemen.
  • Die Moderation von Gesprächen (z. B. Führungs-, Performance- und Konfliktgesprächen) und die Vorbereitung und Durchführung von Workshops sowie die zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen für entsprechende Gremien (z. B. Geschäftsführung und Mitbestimmung) gehören zu Ihren Tätigkeiten.
  • Gemeinsam und in Abstimmung mit dem HR Business Manager Netzwerk der Business Unit setzen Sie zukunftsorientierte HR-Standards fest und wirken an der strategischen HR-Ausrichtung mit.
  • Darüber hinaus werden Sie in strategische und komplexe HR-Projekte einbezogen, die die Weiterentwicklung und Harmonisierung von HR-Angeboten und -Prozessen beinhalten.

  • Sie haben Ihr Studium (bevorzugt BWL oder Jura jeweils mit Schwerpunkt Personal) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie können erste Berufserfahrungen in einer HR Business Partner oder generalistischen HR-Rolle in einem international aufgestellten Industrieunternehmen vorweisen.
  • Sie bringen eine ausgeprägte Servicementalität und die Fähigkeit zum Aufbau eines vertrauensvollen Netzwerkes mit.
  • Sie überzeugen Ihr Umfeld durch ein souveränes Auftreten, einen ausgeprägten Teamspirit, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell auf unterschiedliche Gesprächspartner und Hierarchieebenen einzustellen.
  • Sie beherrschen die Methoden der modernen Personalarbeit und verfügen über gute Kenntnisse im Arbeits-, Betriebsverfassungs- und Sozialrecht. In der Anwendung von Tarifverträgen (idealerweise der Metall & Elektroindustrie), sind Sie versiert.
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Beratungs- und Umsetzungskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen gepaart mit diplomatischem Geschick aus.
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung sowie die Freude an regelmäßigen regionalen Dienstreisen kennzeichnen Sie.
  • Mit IT-Systemen (insbesondere mit SAP HCM) können Sie sicher umgehen.

Später bewerben

Stellenangebot in: Kiel