Werkstudent (m/w) aus den Bereichen Jura ggf. auch IT oder QM

Jobcafe

Später bewerben

Beschreibung:

In der Prüfungsabteilung werden Anträge von Mitgliedern bearbeitet, die ihre Weiterbildung beendet und eine Zulassung zur Prüfung nach den Vorgaben einer Weiterbildungsordnung (Facharztbezeichnungen, Zusatzbezeichnungen, usw.) erhalten haben. Alle Prüfungen werden in der Abteilung geplant, organisiert und durchgeführt. Nach Bestehen einer Prüfung wird eine Urkunde ausgestellt, nach nicht bestandener Prüfung ein entsprechender Bescheid mit Rechtbehelfsbelehrung erstellt. Auch Widersprüche werden bearbeitet und die Bestellung der Prüfer wird geplant und organisiert.

Die Aufgaben beinhalten u.a.

  • Unterstützung und Zuarbeit der Sachbearbeitung
  • Unterstützung bei Maßnahmen zu Datenpflege, Datenschutz und Qualitätsmanagement
  • Unterstützung bei allgemeinen Bürotätigkeiten und Recherchen
  • Kopier- und Ablagearbeiten

Anforderungen:

Für diese Tätigkeit wären Studentinnen oder Studenten ideal, die bereits einige Semester studiert haben (ab 3./4.Semester).

Die Einteilung der Arbeitszeit kann flexibel gestaltet werden. Die täglichen Arbeitszeiten sollten jedoch hauptsächlich während der Kernzeiten (9.00 bis 15.30 Uhr bzw. am Freitag 9.00 bis 12 Uhr) erbracht werden.

Im Bachelor Studium werden 14 EUR/h, im Masterstudium 15 EUR/h vergütet. Analog wird in den Fächern Jura/Recht ab dem 8. Semester der höhere Betrag bezahlt.

Erwerben Sie wichtige Berufserfahrung schon während des Studiums in Ihrem Bereich.

Später bewerben

Stellenangebot in: München