Verwaltungsstudium zur/zum Verwaltungsfachwirt/in IT

Stadt Essen

Später bewerben

Verwaltungsstudium zur/zum Verwaltungsfachwirt/in IT

Fachrichtung: Informationstechnologie

| Vollzeit | 01.09.2020


  • Eine unbefristete Beschäftigung nach erfolgreichem Abschluss
  • Einen Einsatz entsprechend des Personalbedarfes
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Kundenorientiertes und bürgernahes Arbeiten
  • Eine Bezahlung nach Tarifvertrag mit dem Einstiegsgehalt: 9bTVöD Stufe 1 = zur Zeit 3.020,16 Euro (brutto)
  • Es bestehen insgesamt sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten

Rahmenbedingungen:

  • Inhalte: verschiedene Rechtsgebieten wie zum Beispiel Bürgerliches Recht, Verwaltungsrecht und Kommunalrecht, betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Ein Schwerpunkt des Verwaltungsstudiums liegt in der Vermittlung von IT-Kenntnissen, wie z.B. Grundlagen von Datenbanksystemen und Betriebssystemen, Grundlagen der Programmierung, IT-Architekturen und Rechnernetzwerken sowie Web-Technologien und Portallösungen.
  • monatliches Entgelt von zur Zeit 1.288,40 Euro (brutto) während des Verwaltungsstudiums
  • nach 24 Monaten Abschlussprüfung zum/zur „Verwaltungsfachwirt/in“ (Verwaltungslehrgang II)

Zielgruppe:

Bewerberinnen und Bewerber mit

  • Abitur oder voller Fachhochschulreife die
  • bereits ein Studium abgeschlossen haben oder
  • ein Studium begonnen haben (bitte der Bewerbung Leistungsnachweise des Studiums beifügen) oder
  • eine Ausbildung beendet haben.

Jetzt bewerben

Bewerbungsfrist: 01.05.2020

Später bewerben

Stellenangebot in: Essen