Safety Manager (m/w/d)

Wiesmann Personalisten GmbH

Später bewerben

Sie sind der Richtige, wenn es um Safety im Automobilbereich geht? Dann starten Sie mit diesem Traumjob in das neue Jahr! Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern. Von kununu.de als "Bester Arbeitgeber Düsseldorfs" ausgezeichnet, möchten wir unsere Bewerber und Kandidaten auch mit anderen "Besten Arbeitgebern" der Region zusammenbringen. Unser Kunde ist die Kiepe Electric GmbH, ein international agierendes Unternehmen, welches seit mehr als 100 Jahren innovative elektrische Systeme für Straßen- und Schienenfahrzeuge im öffentlichen Nahverkehr entwickelt.

Zur Verstärkung des Teams am Standort Düsseldorf suchen wir im Auftrag unseres Kunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung einen Safety Manager (m/w/d) Das Aufgabengebiet:

  • Als Safety Manager (m/w/d) gehört die Etablierung und Sicherstellung der geforderten Aktivitäten und Prozesse im Rahmen der Entwicklung von Leistungselektronik für Nutzfahrzeuge gemäß ISO 26262 zu Ihren Aufgabenschwerpunkten.
  • Sie erstellen projektspezifische technische Sicherheitspläne sowie damit einhergehende Risikoanalysen und Gefährdungsbäume und pflegen diese.
  • Weiterhin unterstützen Sie das Entwicklungsteam bei der Erstellung der projektspezifischen FMECA / FMEA, der dazugehörigen Fehlerbäume (FTA) sowie weiterer Sicherheitsanalysen.
  • Sicherheitsnachweise werden von Ihnen erstellt und regelmäßig aktualisiert.
  • Des Weiteren werden interne und externe Audits von Ihnen geplant, durchgeführt und dokumentiert.
  • Die Präsentation sowie die Vertretung des Safety-Management-Systems bei Kunden, Behörden und Gutachtern rundet Ihr umfassendes Aufgabengebiet ab.

Das Anforderungsprofil:

  • Für die verantwortungsvolle Position des Safety Managers (m/w/d) qualifizieren Sie sich mit einem abgeschlossenen Studium des Ingenieurwesens.
  • Des Weiteren konnten Sie bereits mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Automobilindustrie, idealerweise im Bereich der Bahn- oder Nutzfahrzeugtechnik, sammeln.
  • Sie verfügen über Erfahrung im Sicherheitsmanagement sowie in der Leistungselektronik bzw. Elektrotechnik und haben Kenntnisse der geltenden Normen für funktionale Sicherheit im Automobil- und/oder Bahnbereich.
  • Ihre offene und teamorientierte Persönlichkeit zeichnet sich durch eine lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus.
  • Abgerundet wird Ihr gutes Profil durch mindestens konversationssichere Englischkenntnisse sowie gelegentliche Reisebereitschaft.

Das Angebot:

  • Freuen Sie sich auf ein innovatives Unternehmen mit eingespielten Kollegen und kurzen Kommunikationswegen.
  • Profitieren Sie weiterhin von einem breit gefächerten Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in kleinen Teams.
  • Sie erhalten ein überzeugendes Vertragsangebot mit allen Annehmlichkeiten des IG Metall-Tarifs.
  • Weitere Benefits wie eine Betriebskantine, eine Tankstelle für E-Fahrzeuge etc. machen Ihren Arbeitsalltag noch angenehmer!
Später bewerben

Stellenangebot in: Düsseldorf