Safety Architekt ISO 26262 (m/w) System Engineering

IPN Brainpower GmbH & Co. KG

Später bewerben

Wir arbeiten deutschlandweit an innovativen Engineering- und IT-Projekten. Dabei kooperieren wir mit Projektentscheidern bei weltweit agierenden Großunternehmen und namhaften Mittelständlern. Deshalb erhalten wir interessante Stellenangebote in zukunftsweisenden Projekten, die größtenteils nicht auf dem freien Markt zu finden sind. Auch Sie möchten die Zukunft aktiv mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei IPN als IPN Brainpower GmbH & Co. KG ist professioneller Partner für Industrie und Wirtschaft weltweit. Wir bieten aufstrebenden Absolventen und erfahrenen Ingenieuren aller Fachrichtungen qualifizierte Aufgaben und Herausforderungen.
Für unseren Kunden, ein Unternehmen für innovative Antriebs- und Ladelösungen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Safety Architekten ISO 26262 (m/w) für das System Engineering.

Ihre Aufgaben:

  • Verantworten der sicherheitsrelevanten Systemarchitektur und der Erstellung des technischen Sicherheitskonzeptes eines komplexen, mechatronischen Antriebssystems für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Agieren als Schlüsselansprechpartner für den Kunden und dessen Projektteams
  • Sicherstellen der Sicherheitsziele und der Kompatibilität von TSC und FSC im Projekt
  • Definieren, Planen und Verfolgen der Arbeitspakete für die Safety Ingenieure der sicherheitsrelevanten Systemarchitektur, TSC Erstellung und Analysen FTA, FMEDEA
  • Unterstützen bei der Definition und Analyse von sicherheitsrelevanten Tests (vorwiegend Fault-Injection) sowie Robustheitstests

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur und Safety-Ingenieur/Architekt im Automobilumfeld einschließlich den Prozessen einer ASPICE konformen V-Modell Entwicklung
  • Hohes technisches Verständnis in elektrischen Antriebssystemen und deren Einsatz in Fahrzeugen
  • Erfahrung mit der Umsetzung der gängigen Safety Normen (ISO 26262) in Entwicklungsprodukten
  • Erfahrung in der Modellierung von Systemarchitekturen und dem Einsatz von Architekturtools (Enterprise Architekt)
  • Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

Eine Bewerbung bei IPN bringt Sie schneller ans Ziel! Denn wir eröffnen Ihnen berufliche Möglichkeiten in viele Richtungen und bieten Ihnen faszinierende Projekte, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, sowie ein individuelles und wettbewerbsfähiges Gehalt. Durch Know-how-Bildung in Ihrem Projekt und unsere Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen fördern wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Karriere

Später bewerben

Stellenangebot in: Erlangen