Produktionsleiter (m/w/d) für die Sprachproduktion von Videospielen (Vollzeit)

Synthesis Deutschland GmbH


Die Synthesis Deutschland GmbH ist spezialisiert auf die Lokalisierung – d.h. Übersetzung und Vertonung - von Videospielen. Sie wurde 2012 als deutsches Büro der internationalen Synthesis-Gruppe (einer der internationalen Marktführer seit 1995) gegründet und wurde 2016 von Keywords Studios übernommen (www.keywordsstudios.com). Zu unseren Kunden zählen Publisher wie Bethesda/Zenimax, Blizzard Entertainment, Bandai Namco u.v.m., wichtige Projekte waren die deutsche Lokalisierung von AAA-Titeln wie The Elder Scrolls V – Skyrim, Evolve, Wolfenstein: The New Order, Dishonored 1&2, Fallout 4 u.v.m.

Die Audio-Lokalisierung von Computerspielen ist die Zusammenarbeit einer Vielzahl von Spezialisten unterschiedlicher Bereiche. Synchronsprecher, Synchron-Regisseure und Tontechniker kümmern sich um die Arbeit im Studio, während das Projektmanagement, die Produktionsleiter und die Disposition für einen geregelten Produktionsablauf sorgt. Die vorbereitenden Schritte wie Casting, Skriptarbeit oder Aufnahmesession-Erstellung werden im Team mit spezialisierten Tools erledigt. Anschließend wird die Ton-Aufnahme begleitet und in der Post-Produktion für die Integration in das Game technisch vorbereitet. Dabei ist auch die inhaltliche Komponente wichtig, da alle Teams angeleitet werden müssen, um eine erfolgreiche Lokalisierung zu gewährleisten.


Deine Aufgaben

- Vorbereitung von Skripten und Sprachaufnahmen
- Erstellung und Nachbereitung von Aufnahmesessions
- Durchführung von Sprachaufnahmen als Tontechniker
- Koordination von Arbeit im Team
- Audio-Schnitt und QA von Sprachaufnahmen

Dein Profil

- Abgeschlossene Ausbildung im tontechnischen Bereich und/oder entsprechende Praxiserfahrung
- Versierte MS Excel-Kenntnisse
- Erfahrung mit Avid Pro Tools, Reaper und Steinberg Cubase/Nuendo
- Verhandlungssicheres Deutsch, sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten dir

- Offene Unternehmenskultur
- Positives Arbeitsklima
- Spannende Projekte im Bereich Games
- Abwechslungsreiche Arbeit
- Internationale Zusammenarbeit

Bei Interesse sende Deine Bewerbung bitte samt Lebenslauf an Finn Seliger (f.seliger@synthesis.co)

Stellenangebot in: Hamburg