Oberarzt (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

ROMEDICO

Später bewerben

Als renommierte Unternehmensberatung sind wir auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften, ausschließlich im ärztlichen Bereich, spezialisiert. Unsere Consultants und Recruiter verfügen über langjährige Erfahrung und ein ausgedehntes Netzwerk zu Entscheidungsträgern im medizinischen Sektor. Zu unseren Auftraggebern zählen namhafte Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren in öffentlicher, freigemeinnütziger sowie privater Trägerschaft im gesamten Bundesgebiet.

Unser Auftraggeber ist ein modernes Akutkrankenhaus im nordbayrischen Raum. Mit knapp 150 Planbetten versorgen die Mitarbeitenden der Klinik die umliegende Bevölkerung. Die Klinik verfügt über verschiedene Fachgebiete, unter anderem Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Endoprothetik, Innere Medizin, Palliativmedizin, Gynäkologie, Augenheilkunde, Anästhesie und Intensivmedizin.

In der chirurgischen Abteilung stehen 73 Betten sowie 3 bis 4 Betten auf der Intensivstation zur Verfügung. Pro Jahr werden hier etwa 3.500 Patienten (m/w/d) behandelt und über 3.000 Operationen durchgeführt. Die Chirurgie ist mit modernster Technik ausgestattet: eine ultrasterile Reinraumoperatonskabine trägt entscheidend zur Keimreduktion bei. Insgesamt stehen drei Videoeinheiten für die minimalinvasive Chirurgie zur Verfügung. Seit kurzem sogar einen Videoeinheit mit modernster HDTV-Technik. Im allgemeinchirurgischen Bereich werden ca. 1.800 Eingriffe pro Jahr durchgeführt. Die Abteilung hat sich in den letzten Jahren auf die minimalinvasive Chirurgie spezialisiert. Weitere Schwerpunkte sind die Hernienchirurgie (Kompetenzzentrum), die Colon- und Gallenchirurgie, sowie die Proktologie. Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für zwei Jahre Common Trunk und jeweils ein Jahr für die Allgemein- und Unfallchirurgie.

Gesucht wird ein
Oberarzt (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Allgemeinchirurgie, idealerweise für Viszeralchirurgie und verfügen über fundierte Fachkenntnisse sowie berufliche Erfahrung
  • Sie bringen Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit
  • Sie zeigen Bereitschaft zur Teilnahme am fachärztlichen Hintergrunddienst der Abteilung
  • selbständiges Arbeiten, Engagement und Teamgeist zeichnen Sie aus
  • Sie können sich mit den Werten eines Hauses in christlicher Trägerschaft identifizieren

Ihre Vorteile:

  • Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) Entgelttabelle Ärzte des Diakonischen Werkes Bayern mit umfassenden Sozialleistungen, darunter eine betriebliche Altersversorgung
  • Arbeitsort mit altstädtischem Flair und hohem Freizeitwert
Später bewerben

Stellenangebot in: Nürnberg