Unser Mandant zählt zu den weltweit führenden Herstellern von kompatiblen Tintenkartuschen. Menschen aus rund zehn Nationen forschen, beraten, konstruieren und produzieren leistungsfähige, patentierte Produkte. Beflügelt wird die innovative, offene Ausrichtung des Unternehmens durch seine Internationalität. Im Rahmen einer Nachfolge sucht unser Mandant Sie am Standort in der Region östliches Ruhrgebiet als

Leiter/in Forschung & Entwicklung **

Fachliche und disziplinarische Führung der Entwicklungsmitarbeiter am Standort

Fachliche Unterstützung, Beratung und Qualifizierung der Mitarbeiter hinsichtlich der Anforderungen aus den Entwicklungsprojekten

Budgetverantwortung, inkl. Kapazitätsplanung, Mitarbeiterentwicklung, Kostenstellenverantwortung

Verantwortung für die Durchführung von Produktvergleichen und Wettbewerbsanalysen eigener und fremder Schlüsselprodukte in den Zielmärkten

Definition eigener Entwicklungsprojekte und technischer Ziele unter Berücksichtigung des bestehende Produktprogramms

Unternehmensübergreifende fachliche Beratung für alle relevanten technischen Fragestellungen bei anstehenden Entwicklungsaufgaben inkl. Erstellung und Vorstellung geeigneter Lösungskonzepte

Verbesserung der organisatorischen Abläufe im Bereich F&E; in Koordination mit betroffenen Abteilungen und im Gesamt-Unternehmenszusammenhang

Auftragsvergabe bzgl. Patent-Überwachung, -Analyse und -Anmeldung an die

Patentabteilung und Berücksichtigung für die Produktentwicklung

Festlegung von Materialien und Qualitäten in Abstimmung mit dem Leiter

Produktion

Festlegung von Fertigungs- und Montagemethoden in Abstimmung mit dem

Leiter Produktion

Ermittlung von Anforderungsprofilen für neue Produkte in Abstimmung mit

den Kunden

Ermittlung von geeigneten Lieferanten für spezielle Produkte

Entwicklung von Testprogrammen

Generelle Freigabeprozesse für neue Produkte und Zukaufteile

Erstellung von Produktinformationen

Termin- und Kostenverfolgung

BSC-Berichtserstellung

Technical Sales Support (TSS)

Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung

Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur mit dem Schwerpunkt Hardware, vorzugsweise im Druckerbereich, oder in der Elektronikbranche, vorzugsweise im Bereich Computerchips

Erfahrung in Aufbau, Management und fachlicher Betreuung einer eigenverantwortlich arbeitenden, standortübergreifenden Entwicklungsabteilung

Lust und Spaß, neue Strukturen aufzubauen und eine solide Plattform für internationales Marktwachstum und wirtschaftlichen Erfolg zu bilden

Sehr gute Deutsch- und möglichst auch Englischkenntnisse für die interne Kommunikation, gute Französischkenntnisse sind von Vorteil

Es erwartet Sie eine Position in einem etablierten und finanziell soliden Unternehmen, wo Sie vom ersten Tag an Verantwortung übernehmen können. Es werden Ihnen eine langfristige Perspektive in einem dynamischen Umfeld mit anspruchsvollen Aufgaben sowie eine attraktive Bezahlung geboten. Flache Hierarchien und offene Kommunikation prägen Ihren Arbeitsalltag.

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben und die genannten Anforderungen erfüllen, dann möchten wir gern von Ihnen hören. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung den unten stehenden Link zur Online-Bewerbung. Hier können Sie auch mehrere Dokumente anhängen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Bewerbungen bearbeiten, die über diesen Link als Online-Bewerbung bei uns ankommen.

Stellenangebot in: Potsdam