Leitender Oberarzt (m/w/d) für Urologie

ROMEDICO

Später bewerben

Als renommierte Unternehmensberatung sind wir auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften, ausschließlich im ärztlichen Bereich, spezialisiert. Unsere Consultants und Recruiter verfügen über langjährige Erfahrung und ein ausgedehntes Netzwerk zu Entscheidungsträgern im medizinischen Sektor. Zu unseren Auftraggebern zählen namhafte Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren in öffentlicher, freigemeinnütziger sowie privater Trägerschaft im gesamten Bundesgebiet.

Unser Auftraggeber ist eine Krankenhausgesellschaft in Trägerschaft zweier Stiftungen, bestehend aus zwei Krankenhäusern sowie zwei medizinischen Versorgungszentren mit rund 1.840 Mitarbeitenden und 650 Betten. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus und versorgt als Haus der Schwerpunktversorgung jährlich rund 28.000 stationäre Patienten (m/w/d). Das Haus verfügt über mehr als 520 Betten in 15 Fachabteilungen, darunter 16 Dialyseplätze und 24 Intensivbetten; insgesamt 19 Monitorbetten sind auf der Stroke Unit und in der Kardiologie etabliert. Ein Institut für Pathologie ist angegliedert.

Die Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie ist eine junge Hauptabteilung und versorgt im Jahr ca. 1.800 stationäre Patienten (m/w/d). Sie deckt das gesamte Spektrum der Urologie ab, mit Ausnahme der Nierentransplantation. Schwerpunkte sind in den Bereichen Uroonkologie, Kinder- und rekonstruktive Urologie sowie Steintherapie gesetzt. Die Abteilung ist mit Geräten neuester Generation ausgestattet. Zu nennen sind die Endoskopie in HD-Technik, PDD, Laparoskopie, MRT-TRUS-Fusionsbiopsie, Laserbehandlung einschließlich HoLEP und Urodynamik. Im selben Ort sind zwei urologische Praxen in das an die Klinik angegliederte MVZ integriert.

Gesucht wird ein
Leitender Oberarzt (m/w/d) für Urologie

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Urologie, interessieren sich für das gesamte urologische Spektrum und decken das gesamte operative Repertoire Ihres Faches ab
  • Sie besitzen eine fachlich und sozial überzeugende Persönlichkeit
  • Sie möchten sich aktiv an der Profilierung und Weiterentwicklung der Klinik beteiligen
  • Sie zeigen Bereitschaft zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihre Vorteile:

  • eine anspruchsvolle, vielseitige Leitungstätigkeit mit großer Selbstständigkeit und Verantwortung
  • ein angenehmes und wertschätzendes Arbeitsklima in einem dynamischen und motivierten Team
  • die Möglichkeit, sich bei der Mitgestaltung der Fachabteilung zu entfalten
  • regelmäßige, abwechslungsreiche und interessante interne Schulungen und Fortbildungen
  • eine Ihrer Position und Verantwortlichkeit entsprechende, leistungsgerechte Vergütung
  • ein attraktiver Arbeitsort mit historischem Stadtkern in reizvoller Umgebung und hohem Freizeitwert
  • eine verkehrsgünstig, an die A3 und ICE Strecke Köln-Frankfurt gelegene Kreisstadt
Später bewerben

Stellenangebot in: Koblenz