Leitenden Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Kardiologie und kardiologische Intensivmedizin

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse


Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position.

  • Leitung des Herzkatheterlabor (u.a. transradiale Diagnostik und Therapie, IVUS, FFR/IFR, PFO- und ASD-Verschlüsse, TAVI und MitraClip in Kooperation, Device-Therapie: Schrittmacher, CRT-P/D, S-ICD, CCM)
  • Koordination der Durchführung der invasiven und nichtinvasiven kardiologischen Diagnostik und Therapie
  • Etablierung neuer Methoden und Verfahren
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Ausbildung der Assistenz- und Fachärzte (m/w/d)

  • Sie arbeiten professionell, medizinisch hochqualitativ und patientenorientiert und fügen sich schnell in das erfahrene und langjährig bestehende Team ein (Stellenplan 1-4-9, 3200 Fälle pro Jahr)
  • Qualifikation als Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Kardiologie, Zusatzbezeichnung internistische Intensivmedizin vorteilhaft
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Interventionelle Kardiologie sowie Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • Interesse an moderner evidenzbasierter Kardiologie mit einschlägigen Fachkenntnissen sowie Freude an der Wissensvermittlung
  • Freude daran, die wachsende Klinik für Kardiologie und Intensivmedizin weiter auszubauen sowie die bestehenden Schwerpunkte weiter auszubauen (u.a. invasive Kardiologie, Bildgebung, Device-Therapie, Elektrophysiologie)
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, Flexibilität und Aufgeschlossenheit

Stellenangebot in: Oberhausen