Klinikdirektor für den Schwerpunkt Kardiologie Intensivmedizin Angiologie

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH

Später bewerben

Für ein spannendes Unternehmen suchen wir einen geeigneten Kandidaten zur Besetzung dieser Position.

Die medizinischen Schwerpunkte der Klinik umfassen das gesamte Gebiet der kardiovaskulären Medizin mit den besonderen Schwerpunkten im Bereich struktureller Herzerkrankungen, den Sektionen Elektrophysiologie, Angiologie und Intensivmedizin. Der angiologische Schwerpunkt ist Bestandteil des Gefäßzentrums zusammen mit der Klinik für Gefäßchirurgie und der interventionellen Radiologie. Diagnostisch stehen 3 zertifizierte Echokardiografielabore zur Verfügung und die kardiale CT- und MRT-Schnittbildgebung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie. Es werden ca. 6.000 Eingriffe im Bereich der interventionellen Kardiologie durchgeführt, im Bereich der interventionellen Klappentherapie über 500 TAVI-Implantationen und über 1.200 Eingriffe im Bereich der invasiven Rhythmologie, inkl. 600 Eingriffe im Schrittmacher-/Defibrillator-OP.

  • Wir suchen eine fachlich und persönlich hervorragend qualifizierte Persönlichkeit mit langjähriger Führungserfahrung in einer kardiologischen Klinik der Maximalversorgung. Voraussetzung für die Bewerbung ist die fachärztliche Weiterbildung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie. Außerdem sollte die Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin vorhanden sein. Eine besondere Qualifikation der Bewerbenden soll im Bereich der interventionellen Kardiologie und interventionellen Klappentherapie liegen.
  • Die Habilitation ist erwünscht. Neben der besonders hohen fachlichen Qualifikation erwarten wir die Bereitschaft zur interdisziplinären Kooperation im Bereich der Inneren Medizin, Intensivmedizin, Angiologie und Radiologie sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln. Außerdem legen wir Wert auf einen patient*innen-, teamorientierten und kooperativen Arbeits- und Führungsstil sowie visionäres Denken.

Später bewerben

Stellenangebot in: Karlsruhe