Junior Projektleiter (m/w) Production Excellence - Konzeption einer "Digitalen Fabrik" im Rahmen von Industrie 4.0 bei Vaillant (TAA170831/9291)

Steinbeis school of International Business and Entrepreneurship

Später bewerben

Das duale Master-Programm kombiniert Ihre Aufgaben im Unternehmen mit einem zweijährigen, praxisorientierten Management-Studium an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE). Je nach Unternehmensprojekt haben Sie die Möglichkeit, sich in reale Projektthemen wie z.B. Accounting & Finance, Consulting, Engineering, Human Resources, Information Technology, Logistics, Marketing & Communication, Quality Management, Sales etc. berufsbegleitend zu vertiefen.Während des Studiums stehen Ihr Projekt und Ihre Herausforderungen im Unternehmen im Mittelpunkt. Macht es Ihnen Spaß, Studieninhalte sofort in die Praxis umzusetzen und somit Mehrwerte für ein Unternehmen zu schaffen? Dann realisieren Sie Ihre Ideen bei unseren Partnerunternehmen!

Unternehmensprofil:

Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Seit 140 Jahren verfolgen wir eine Strategie, die auf nachhaltiges und profitables Wachstum ausgelegt ist. Heute hat unser Familienunternehmen 11 Produktions- und Entwicklungsstandorte in 6 europäischen Ländern und in China. Unsere Werke fertigen hocheffiziente Produkte für die regionalen Märkte.Innerhalb des unternehmensweiten Projekts Digital Process World beabsichtigen wir, die Produktionswelt Vaillant auf eine digitale Fabrik umzustellen. Gemeinsam mit einem gruppenweiten Team erarbeiten Sie Konzepte und begleiten Umsetzungen. Sie agieren als Projektmanager und berichten an die Leitung des Production Performance Managements.

Aufgaben:

  • Untersuchung und Entwicklung von Konzepten zur Digitalen Fabrik
  • Koordination von Wertstrom und Fabrikplanungsaktivitäten
  • Aufbau einer Projektsteuerung
  • Analyse und Ausgestaltung von Projekten zwischen Technologie und notwendigen Datenmodellen
  • Planung und Ausgestaltung der notwendigen Arbeitspakete

Dein Profil:

  • Ingenieur- oder betriebswirtschaftliches Studium, z.B. Produktionstechnik o.ä.
  • Erfahrungen im Bereich Betriebswirtschaft / Kostenrechnung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und interkulturelle Kompetenz
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, SAP R/3
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntisse
  • Hohe Reisebereitschaft
Später bewerben

Stellenangebot in: Remscheid