Gesundheits und Krankenpfleger (m/w/d)

care PersonalManagement

Später bewerben

Sie wollen mehr Zeit für Ihren Patienten?

Wir zählen im Bereich der außerklinischen 1:1 Intensivpflege zu den professionellsten Pflegeunternehmen Deutschlands. Für ein bereits sehr gut eingespieltes Intensiv-Pflegeteam suchen wir noch eine weitere Pflegefachkraft. Wenn Sie bereits etwas Erfahrung im Bereich der außerklinischen Intensivpflege mitbringen, wäre das klasse - ist aber kein Muss. Idealbewerber haben bereits die abgeschlossene Fachweiterbildung für Beatmung. In jedem Fall freuen wir uns über Ihre Bewerbung und ein persönliches Gespräch, zu dem wir Sie umgehend einladen werden.

Das erwartet Sie

  • Gehalt ab 2.600,- € bis über 3.000,- € (bei Fachweiterbildung für Beatmung)
  • oder nachgewiesener, mehrjähriger Erfahrung in der außerklinischen Beatmung
  • Maximal hohe steuerfreie Zuschläge für Nacht- und WE-Dienste
  • 27 Urlaubstage pro Jahr
  • Betriebliche Altersvorsorge und Sozialleistungen
  • 2-Schicht-System (12-Stunden-Schichten)
  • Deshalb aber auch: bei Vollzeit ca. 14 freie Tage pro Monat
  • Hervorragendes Einarbeitungskonzept
  • Fort- und Weiterbildungsplan
  • Hoher Qualitätsanspruch

Ihre Tätigkeiten

  • Grund- und Behandlungspflege von Intensivpflegepatienten
  • Gerätebasierte Pflege nach Mastereinweisung
  • Betreuung und Beratung der Angehörigen
  • Kontrolle der Vitalwerte
  • Kontrolle der Verordnungen
  • Sorgfältige Pflegedokumentation
  • Unterstützung der PDL bei Pflegevisiten

Das wünscht sich der Arbeitgeber

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Idealerweise die Fachweiterbildung für außerklinische Beatmung
  • Erfahrungen in der Intensivpflege sind wünschenswert (bitte ggf. Zertifikate)
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an interner Weiterbildung
  • Respektvoller Umgang mit den Patienten und deren Angehörigen
  • Einfühlungsvermögen und positive Kommunikationsfähigkeit
  • Das richtige Maß an Nähe und Distanz

Später bewerben

Stellenangebot in: Koblenz