Buchhalter/Prozessspezialist SAP (w/m/d)

Dr. Weber & Partner GmbH

Später bewerben

Ihr Anspruch ist, eine Ihnen gestellte Aufgabe zu Ende zu denken. Dafür geben Sie alles und nichts hält Sie davon ab die bestmögliche Lösung zu bieten. Prozesse machen für Sie nur dann Sinn, wenn Sie stimmig sind und dadurch ein effektiver Ablauf gewährleistet ist.

Wenn diese Zeilen Sie richtig beschreiben, dann sollten wir uns kennenlernen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir den

Buchhalter/Prozessspezialist SAP (w/m/d)

Technical Accountant für die Prozessoptimierung

Unser Mandant ist Marktführer in einem Segment der Lebensversicherungsbranche und im Großraum Frankfurt ansässig. Das Unternehmen ist innovativ, wirtschaftlich überaus erfolgreich und will mit gezieltem Wachstum seine Marktführerschaft und Ertragsstärke weiter ausbauen.

Was Ihnen Ihr neuer Job bietet:

  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Kurze Entscheidungswege und schnelle Umsetzung
  • Kompetente Kollegen und ein modernes, leistungsstarkes Arbeitsumfeld
  • Bedarfsgerechte Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein überdurchschnittliches Vergütungspaket (Fixgehalt + Bonus) sowie weitere Benefits

Ihre Aufgaben:

  • Prozessoptimierung Hauptbuch-Nebenbuch SAP für die jeweiligen Gesellschaften
  • Optimierung der In- und Exkasso-Prozesse über FSCD
  • Customizing der bestehenden SAP-Umgebung
  • Nutzung der SAP-Standardfunktionalität zur weiteren Optimierung der Prozesse
  • Mitarbeit bei Projekten (Integration nach M&A Aktivitäten)

Das bringen Sie mit:

  • Einen kaufm. Hochschulabschluss oder nachweisbare langjährige Erfahrung im oben genannten Bereich
  • 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung aus der Praxis des Rechnungswesens oder der Beratung
  • Fundierte Kenntnisse in SAP FI
  • Erfahrung im Bereich der FSCD-Anwendung
  • Analytisches Denken
  • IT-Affinität
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel

Wichtiger jedoch als alle Häkchen, die Sie setzen können, sind Ihre Persönlichkeit und Ihre Einstellung.

Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen? Dann senden Sie einfach Ihren Lebenslauf unter Angabe der Kennziffer RH3129 an: Herrn Ralph Herrle, E-Mail Alles Weitere klären wir gerne unkompliziert im vertraulichen Dialog.

Oder haben Sie vorab Fragen? Wir beantworten Ihnen diese gerne unter der Tel.-Nr. +49 69 666 70 70

Diskretion sowie die Beachtung eventueller Sperrvermerke ist selbstverständlich gewährleistet.

Später bewerben

Stellenangebot in: Frankfurt am Main