Arbeitsvorbereiter / Fertigungsplaner / Produktionsplaner (m/w/d) Bereich Hubarbeitsbühnen

KENNT IHR EINEN


Benefits

  • 5-Tage Woche / keine Schichtarbeit / keine Reisebereitschaft erforderlich
  • Top-Gehalt (je nach Qualifikation und Berufserfahrung)
  • Zusätzliche, monatliche Sonderzahlung nach 6 Monaten
  • Zusätzliche, monatliche 44 € steuerfreie Gutscheine
  • Zusätzliche Jahresendprämie
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Die Arbeitskleidung wird gestellt und gereinigt
  • Kostenfreie Getränke, z.B. Kaffee, Tee und Wasser
  • Kostenfreie berufliche Weiterbildungen und Schulungen um immer auf dem neuesten Stand zu sein, z.B. Elektro -und Hydrauliklehrgänge
  • Heller und moderner Arbeitsplatz
  • Top-Technikausstattung, z.B. Firmenhandy und Tablet von Samsung oder Apple (auch zur privaten Nutzung)
  • Sehr gute Verkehrsanbindung, z.B. über die A38 und B80
  • Mitarbeiterparkplätze werden gerne zur Verfügung gestellt
  • Betriebsferien vom 24.12. bis 06.01.
  • Zusätzlicher Kindergartenzuschuss (wenn gewünscht)
  • Sehr familienfreundliches Unternehmen

Unternehmenskultur

  • Wie ist die Personalstruktur im Unternehmen?

  • Insgesamt arbeiten hier 50 freundliche Kolleginnen und Kollegen.

  • Wie gehen die Mitarbeiter im Unternehmen miteinander um?

  • Das Miteinander wird hier sehr großgeschrieben. Der Umgang unter den Kollegen ist sehr freundschaftlich und familiär. Man unterstützt sich gegenseitig. Viele Kollegen arbeiten schon seit Jahren hier, weil sie sich einfach wohl fühlen und einen Betriebsleiter und einen Geschäftsführer haben, welche sich die Probleme ihrer Mitarbeiter anhören und nach gemeinsamen Lösungen suchen.

  • Wie ist die Stimmung im Unternehmen?

  • Klar hat jeder mal einen schlechten Tag, aber grundsätzlich ist die Stimmung sehr gut. Irgendwer macht immer einen Scherz, dann wird gelacht und weiter geht’s. Die Kollegen motivieren sich gegenseitig und freuen sich auf Ihre Unterstützung.

  • Wo wird gefrühstückt bzw. mittags gegessen?

  • In der Firma gibt es einen Pausenraum mit kleiner, moderner Küche, Mikrowelle und Kühlschrank.

  • Gibt es einen „Einstand“?

  • Ja gerne. Die neuen Kollegen freuen sich immer über eine schöne „Grillrunde“. Diese findet meistens am Freitagnachmittag statt und einen Zuschuss von der Firma gibt es auch.

  • Was erhält das Geburtstagskind?

  • Der Betriebsleiter gratuliert hier gerne persönlich. Das ist Ihm einfach wichtig. Zusätzlich sammeln die Kollegen untereinander für eine kleine Aufmerksamkeit. An runden Geburtstagen erhält das Geburtstagskind einen schönen Präsentkorb mit Köstlichkeiten aus der Region.

  • Gibt das Geburtstagskind „einen aus“?

  • Na klar 😊. Ein schönes Frühstück mit frischem Mett direkt vom Fleischer und frischen Brötchen direkt vom Bäcker kommt bei den neuen Kollegen immer sehr gut an. Bitte die Zwiebeln dann nicht vergessen 😊

  • Finden Betriebsfeiern statt?

  • Wenn nicht gerade „Corona-Zeiten“ sind, dann finden immer sehr schöne und herausragende Firmenfeiern statt. Der Geschäftsführer möchte sich damit bei all seinen Mitarbeitern aus allen Niederlassungen bedanken. Es fand z.B. auf der „Festung Königsstein“ eine ungezwungene Weihnachtsfeier statt - bei sehr gutem, rustikalem Essen und Live-Musik wurde viel gequatscht, gefeiert und getanzt.

  • Ist das Unternehmen gut zu erreichen?

  • Ja, direkt über die A38 und B80 ist die Niederlassung sehr gut zu erreichen. Mitarbeiterparkplätze stellt das Unternehmen gerne zur Verfügung.

  • Wann beginnt die tägliche Arbeitszeit und wann endet sie?

  • Es wird von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:00 Uhr bis 15:50 Uhr gearbeitet.

  • Wie schaut es mit Überstunden und Mehrarbeit aus?

  • Wenn mal Überstunden anfallen, dann werden diese sofort und mit Zuschlägen ausbezahlt. Die Stunden können aber auch nach Absprache, z.B. für Arzttermine oder um die Kinder früher aus der Kita abzuholen, genommen werden.

  • Ist Reisebereitschaft erforderlich?

  • Nein, Sie arbeiten hier direkt vor Ort am Standort.

  • Wie erfolgt die Zusammenarbeit?

  • Sie als Arbeitsvorbereiter arbeiten meist selbständig und eigenverantwortlich und in stetiger Absprache mit dem Produktions- und Betriebsleiter.

  • Wer ist ihr Ansprechpartner und Weisungsbefugter?

  • Ihre direkten Ansprechpartner und Weisungsbefugten sind der Produktionsleiter und dann schon der Betriebsleiter selbst. Für ihre Fragen, aber auch für Ihre neuen Ideen, z.B. um die Bestellvorgänge zu optimieren, haben hier alle immer ein offenes Ohr.

Fähigkeiten

  • Herzlich willkommen sind hier Facharbeiter, z.B.
  • Elektroniker (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Schlosser (m/w/d)
  • Techniker (m/w/d)
  • Meister (m/w/d)
  • Qualifikationen und Erfahrung in der Arbeitsvorbereitung, z.B. in der Kapazitäts- und Fertigungsplanung
  • Erfahrungen mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit CAD-Programmen sind wünschenswert
  • Sie besitzen bereits Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit ERP-Systemen/Warenwirtschaftssystemen

Aufgaben

  • Sie übernehmen die Planung der termin- und mengengerechten Vorprodukte und Überwachung der rechtzeitigen Bestellungen, unter Berücksichtigung der jeweiligen Vorlauf- und Lieferzeiten.
  • Sie planen die Arbeitsschritte und definieren die Arbeitsfolgen in der Produktion, in Abstimmung mit dem Produktionsleiter.
  • Sie kontrollieren die Einsteuerung der jeweiligen Fertigungsaufträge.
  • Sie erstellen die Arbeitspläne unter Berücksichtigung der Produktionsmenge und des dafür benötigten Personals.
  • Sie übernehmen das Anlegen und die Pflege der Artikelstammdaten
  • Sie wirken gerne an Projekten für die Prozess- und Organisationsoptimierung mit.

Stellenangebot in: Dietersdorf