1 min read

Berufsportrait: Business Analyst

Als Business Analyst ist es deine Aufgabe, die Schnittstelle zwischen Fachabteilung und der IT-Abteilung. Du musst spezielle Anforderungen der Fachabteilung zu erkennen, Lösungswege zu entwickeln und diese dann der IT-Abteilung zur Umsetzung vorlegen.
Berufsportrait: Business Analyst

Als Business Analyst ist es deine Aufgabe, die Schnittstelle zwischen Fachabteilung und der IT-Abteilung. Du musst spezielle Anforderungen der Fachabteilung zu erkennen, Lösungswege zu entwickeln und diese dann der IT-Abteilung zur Umsetzung vorlegen. Dafür musst du dein Unternehmen bestens kennen und eng mit den Produktionsketten vertraut sein. Ebenfalls musst du Analysen und Prognosen erstellen, um deiner Firma einen Vorteil im Wettbewerb in der Zukunft zu sichern.

pexels-fauxels-3183174-1

Voraussetzungen

Um Business Analyst zu werden ist meist ein Bachelor im International Management Studiengang vorausgesetzt. Um diesen Titel zu erhalten, musst du 6 Semester lang International Management und 2 Semester im Ausland studieren, was bedeutet, das man als Student exzellente Englisch Kenntnisse besitzen muss und im Idealfall noch als zweite Fremdsprache die Landessprache lernt.

In deinem Studium geht es um wirtschaftliche Themen wie Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsenglisch. Eine natürliche Zahlenaffinität solltest du also schon mitbringen. Die Vorlesungen werden nicht selten nur auf Englisch gehalten, was wieder einmal zeigt wie wichtig Englisch für diesen Studiengang ist. Um Überhaupt erst an einer Universität angenommen zu werden, benötigst du bereits einen Nachweis das du das Sprachlevel B1 erreicht hast. Diesen Nachweis erhält man mit dem Abschluss des TOEFL Tests, welcher eine Gebühr in Höhe von 160 bis 180 Dollar kostet, was umgerechnet ca. 160 Euro bedeutet.

Nach ca. 4 Jahren harter Arbeit hast du dann den Grundstein für deine Karriere als Business Analyst gelegt.

Einkommen

Das Einstiegsgehalt eines Business Analysten liegt bei ca. 48.072 Euro brutto im Jahr. Nach 10 Jahren Berufserfahrung verdoppelt sich allerdings das Gehalt eines Business Analysten, womit wir dann bereits bei über 90.000 Euro liegen. Es ist nicht unmöglich, ein monatliches Bruttogehalt von 10.000 Euro zu erzeilen, allerdings ist dies natürlich nur in einer dem Gehalt entsprechenden Firma möglich.

Jobs

Die besten Jobs als Business Analyst findes du hier!